Gourmet Spezialisten
Geprüfter Online Shop
Hotline +49 | (0)421 | 98 98 48 40
 
Filter schließen
Filtern nach:

Salz aus der Camargue

Eines der beliebtesten Salze stammt aus Frankreich. Genauer gesagt aus der Camargue in der Provence. Die Camargue ist eine Landschaft in der Provence in Südfrankreich. Wobei der Begriff Landschaft nicht dem entspricht, was man sonst von der Provence gewöhnt ist. Bei der Camargue handelt es sich um eine große Sumpflandschaft im Mündungsdelta der Rhone. Sie ist durchzogen von Kanälen, Dünen und Sandbänken. Ihre wilde Ursprünglichkeit hat sich die Landschaft der Camargue erhalten. Sie bietet daher einen ausgezeichneten Lebensraum für verschiedene Tiere und Pflanzenarten.

Salzbau seit dem Mittelalter

Die von kleinen Salinen durchzogene Landschaft bietet perfekte Bedingungen für den Salzabbau In der Nähe von Salin-de-Giraud wird das Camargue Salz angebaut und von dorthin in die ganze Welt verschifft. Schon seit vielen Jahrhunderten wird hier das Camargue Salz abgebaut. Schon die Römer, wussten dass in der Camargue sich gut Salz abbauen ließ und versorgten Ihre Einheiten über die so genannte Salzstraße ( Via Salaria). Die Aussicht auf guten Profit führte dann Phillip den 4. dazu eine Salzsteuer zu erheben. Diese zwang jeden Franzosen über 8 Jahren einen festgelegten Anteil an Salz zu einem vorher festgelegten Preis zu kaufen. Dies geschah über Zwischenhändler. Somit profitieren die Produzenten des Camargue Salz nicht direkt von der Steuer. Die Zwischenhändler, meist königliche Angestellte lagerten das Salz in Salzspeichern ( greniers à sel) und verkauften es zu hohen Preisen an die Bevölkerung weiter. Diese Praxis wurde erst mit der französischen Revolution abgeschafft.

Camargue Salz heute

Die 17 Salinen, von damals gibt es mittlerweile nicht mehr. Aber die Camargue steht weiterhin für gutes Salz aus Frankreich. Und anders als in anderen Regionen steht die Camargue und ihr Salz weiterhin für Handarbeit und intelligente Nutzung von zur Verfügung stehenden Ressourcen. Die Camargue verfügt über ein intelligentes Bewässerungssystem das mit Beginn des Frühlings das Meerwasser in die Salzpfannen zieht. Dazu kommt ab April der Mistral Wind, der in Kombination mit der heißen Mittelmeer Sonne die Verdunstung des salzigen Meerwassers rasch vorantreibt. Die kleinen Salzkristalle sammeln sich nun in den Becken und bilden ein knusprig feuchten Salzkristall. Das beliebte Fleur de Sel. Fleur de Sel gilt als das beste Salz der Welt. Seine Kristalle erinnern wegen seiner kristallinen Form an eine Blume und das Salz zerfällt und scheint auf der Zunge zu zerschmelzen.

Camargue Salz kaufen

Bei uns können Sie Camargue Salz in verschiedenen Variationen kaufen. In unserem Sortiment haben wir Camargue Salz verfeinert mit Trüffel, Piment d´Esplette, Parmesan & Basilikum oder Anis & Fenchel. Daneben haben wir auch verschiedene kleine Salze von Lancaster Plus, wie bspw. Salzflocken mit Basilikum, weiße Salzflocken oder Salz mit aromatischen Kräutern

Verschiedene Pfeffersorten

In unserem Feinkost Online Shop können Sie auch besonderen Pfeffer kaufen. Wir führen vietnamesischen Phu Quoc Pfeffer oder eine Mischung aus fünf verschiedenen Pfeffersorten.

Eines der beliebtesten Salze stammt aus Frankreich. Genauer gesagt aus der Camargue in der Provence. Die Camargue ist eine Landschaft in der Provence in Südfrankreich. Wobei der Begriff Landschaft... mehr erfahren »
Fenster schließen
Salz aus der Camargue

Eines der beliebtesten Salze stammt aus Frankreich. Genauer gesagt aus der Camargue in der Provence. Die Camargue ist eine Landschaft in der Provence in Südfrankreich. Wobei der Begriff Landschaft nicht dem entspricht, was man sonst von der Provence gewöhnt ist. Bei der Camargue handelt es sich um eine große Sumpflandschaft im Mündungsdelta der Rhone. Sie ist durchzogen von Kanälen, Dünen und Sandbänken. Ihre wilde Ursprünglichkeit hat sich die Landschaft der Camargue erhalten. Sie bietet daher einen ausgezeichneten Lebensraum für verschiedene Tiere und Pflanzenarten.

Salzbau seit dem Mittelalter

Die von kleinen Salinen durchzogene Landschaft bietet perfekte Bedingungen für den Salzabbau In der Nähe von Salin-de-Giraud wird das Camargue Salz angebaut und von dorthin in die ganze Welt verschifft. Schon seit vielen Jahrhunderten wird hier das Camargue Salz abgebaut. Schon die Römer, wussten dass in der Camargue sich gut Salz abbauen ließ und versorgten Ihre Einheiten über die so genannte Salzstraße ( Via Salaria). Die Aussicht auf guten Profit führte dann Phillip den 4. dazu eine Salzsteuer zu erheben. Diese zwang jeden Franzosen über 8 Jahren einen festgelegten Anteil an Salz zu einem vorher festgelegten Preis zu kaufen. Dies geschah über Zwischenhändler. Somit profitieren die Produzenten des Camargue Salz nicht direkt von der Steuer. Die Zwischenhändler, meist königliche Angestellte lagerten das Salz in Salzspeichern ( greniers à sel) und verkauften es zu hohen Preisen an die Bevölkerung weiter. Diese Praxis wurde erst mit der französischen Revolution abgeschafft.

Camargue Salz heute

Die 17 Salinen, von damals gibt es mittlerweile nicht mehr. Aber die Camargue steht weiterhin für gutes Salz aus Frankreich. Und anders als in anderen Regionen steht die Camargue und ihr Salz weiterhin für Handarbeit und intelligente Nutzung von zur Verfügung stehenden Ressourcen. Die Camargue verfügt über ein intelligentes Bewässerungssystem das mit Beginn des Frühlings das Meerwasser in die Salzpfannen zieht. Dazu kommt ab April der Mistral Wind, der in Kombination mit der heißen Mittelmeer Sonne die Verdunstung des salzigen Meerwassers rasch vorantreibt. Die kleinen Salzkristalle sammeln sich nun in den Becken und bilden ein knusprig feuchten Salzkristall. Das beliebte Fleur de Sel. Fleur de Sel gilt als das beste Salz der Welt. Seine Kristalle erinnern wegen seiner kristallinen Form an eine Blume und das Salz zerfällt und scheint auf der Zunge zu zerschmelzen.

Camargue Salz kaufen

Bei uns können Sie Camargue Salz in verschiedenen Variationen kaufen. In unserem Sortiment haben wir Camargue Salz verfeinert mit Trüffel, Piment d´Esplette, Parmesan & Basilikum oder Anis & Fenchel. Daneben haben wir auch verschiedene kleine Salze von Lancaster Plus, wie bspw. Salzflocken mit Basilikum, weiße Salzflocken oder Salz mit aromatischen Kräutern

Verschiedene Pfeffersorten

In unserem Feinkost Online Shop können Sie auch besonderen Pfeffer kaufen. Wir führen vietnamesischen Phu Quoc Pfeffer oder eine Mischung aus fünf verschiedenen Pfeffersorten.